ResearchTailored Forming (SFB)
Sonderforschungsbereich 1153 – Prozesskette zur Herstellung hybrider Hochleistungsbauteile durch Tailored Forming

Sonderforschungsbereich 1153 – Prozesskette zur Herstellung hybrider Hochleistungsbauteile durch Tailored Forming

E-Mail:  uhe@ifum.uni-hannover.de
Year:  2019
Funding:  Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) - Projektnummer 252662854

Der innovative Ansatz des SFB 1153 beinhaltet eine ganzheitliche Betrachtung des Fertigungs- und Entwicklungsprozesses vom Halbzeug bis zum einsatzfähigen Massivbauteil unter Erstellung von hierfür notwendigen Verfahrensrichtlinien und der Ableitung spezifischer Gesetzmäßigkeiten. Dies umfasst sowohl grundlegende Untersuchungen zur gezielten thermomechanischen Beeinflussung der Werkstoffeigenschaften beim Fügen und Umformen, die Auslegung und die Entwicklung von neuartigen Werkzeugtechnologien als auch die prozessbegleitende numerische Simulation der Fertigungsprozesse. Zusätzlich werden Fragestellungen zur Auslegung, Nachbearbeitung und zur Qualitätskontrolle der hergestellten Massivbauteile behandelt. Die Teilprojekte sind in vier Projektbereiche gegliedert: Halbzeuge, Formgebung, Auslegung und Bewertung und Informationsinfrastruktur.

SFB 1153