NewsNews
Besser Kleben in sauerstofffreier Atmosphäre

Besser Kleben in sauerstofffreier Atmosphäre

Kleben ist eine Fügetechnologie der Zukunft. Das Kleben in sauerstofffreier Atmosphäre bietet vollkommen neue Möglichkeiten: Klebstoffverbindungen von Metallen werden haltbarer ohne zwischenliegende Oxidschicht und die Aushärtung von Klebstoffen lässt sich gezielt beeinflussen.

In vielen Bereichen der Fertigung spielt die Anwesenheit von Sauerstoff eine entscheidende Rolle im Hinblick auf die Qualität der Ergebnisse. Aus diesem Grund untersuchen die Wissenschaftler des Sonderforschungsbereiches 1368 „Sauerstofffreie Produktion“ eine breite Auswahl an Prozessen und Wirkzonen in sauerstofffreier Atmosphäre zur Entwicklung zukunftsfähiger Produktionstechniken und Fertigungsverfahren. Das Institut für Montagetechnik (match) legt im Teilprojekt B04 den Fokus auf die Klebtechnologie.

Mehr dazu unter:

https://phi-hannover.de/besser-kleben-in-sauerstofffreier-atmosphaere/