AktuellVeranstaltungen
Runder Tisch Spanntechnik
20 Mai
20. Mai. 2021 | 09:00 - 11:00
Konferenz

Runder Tisch Spanntechnik

Zum vierten Mal findet am 20.05.2021 ein „Runder Tisch“ zum Thema Spanntechnik des Instituts für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen (IFW) statt. Beim Runden Tisch werden aktuelle Herausforderungen thematisiert wie die Transformation zu digitalisierten und vernetzten Spannmitteln, Industrie 4.0-Anwendungen oder der Wandel zu neuen Fertigungstechnologien. Ein Fokus stellen Impulsvorträge aus der Industrie dar. Die vorgestellten Themen werden mit aktuellen Forschungsergebnissen aus dem IFW ergänzt. Auf diese Weise werden durch den intensiven Austausch zwischen Forschung und Industrie Synergien gebündelt sowie anwendungsnahe und niedrigschwellige Lösungen für die Teilnehmer geschaffen.

 

Im Fokus der aktuellen Webkonferenz stehen standardisierte Schnittstellen, die im Zuge der zunehmenden Digitalisierung und Vernetzung von Spannmitteln genutzt werden können. Ein weiteres Themengebiet der Konferenz behandelt die Möglichkeiten zum Einsatz energieautarker Sensoren zur prozessparallelen Überwachung des Spann- und Prozesszustandes. Zur Teilnahme am „Runden Tisch“ Spanntechnik lädt das IFW herzlich ein. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie findet die Veranstaltung im Rahmen eines Webmeetings statt. Die Teilnahme ist für Sie kostenlos. Ihre Anmeldung nehmen wir gern online oder alternativ per E-Mail an RunderTischSpanntechnik@ifw.uni-hannover.de entgegen.

Termin

20. Mai. 2021
09:00 - 11:00

Anmeldefrist

17. Mai 2021

Ort

Digital


© IFW
Runder Tisch Spanntechnik: Vernetzt die Spanntechnik vorantreiben