Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: PZH - Produktionstechnisches Zentrum Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: PZH - Produktionstechnisches Zentrum Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

10. November 2018: Die Nacht die Wissen schafft - und am Standort PZH mit Maschinenbau punktet!

Fotos: Nico Niemeyer

KNOWember der Wissenschaft auch am PZH: Am Samstag, den 10. November 2018, lädt die Fakultät für Maschinenbau im Rahmen der universitätsweiten "Nacht die Wissen schafft" ins Produktionstechnische Zentrum ein. In guter Tradition präsentieren sich dort alle Maschinenbau-Institute mit Unterhaltsamem und Technischem, mit Leckerem und Geistreichem - und mit der Maschinenbau-Quizzz-Tour 2018.

Ab 18 Uhr öffnen zur Nacht die Wissen schafft auch am Produktionstechnischen Zentrum die Türen von Hallen und Laboren. Mehr als 40 Stationen warten dann wieder auf ein begeisterungsfähiges Publikum, das Musik per Laserstrahl verschickt, mit Werkzeugmaschinen fühlt, sich den neuen Werkstoff der Show-Gießerei schmecken lässt, gegen autonome Gegner antritt und sich ganz nebenbei einen Überblick über die Bandbreite der Forschung im Maschinenbau verschafft.

Die Maschinenbau-Quizzz-Tour 2018 schickt aufgeweckte Mitdenker und -rätsler auf einen kinderfreundlichen Parcour, auf dem sich nicht nur vieles erspielen und entdecken lässt, sondern am Ende auch ein Wegweiser als Lösung herauskommt ...

Wie in den Vorjahren muss niemand Hunger und Durst leiden, und ein Shuttle zwischen der U-Bahn-Linie-4-Haltestelle "Schönebecker Allee" und dem PZH sorgt dafür, dass niemand auf der verzweifelten Suche nach einem Parkplatz "Die Nacht" verpassen muss.

Alle Stationen der Nacht die Wissen schafft 2018 sind über die Seite www.dienachtdiewissenschafft.de/ zu finden - eine App erleichtert die Orientierung an den einzelnen Standorten. Im PZH bekommen die Besucher darüber hinaus einen kleinen, übersichtlichen Plan mit den genauen Standorten aller Exponate am PZH in die Hand gedrückt.

Hier geht es zu den Eindrücken vergangener "Nächte".

Alle Impressionen von der Nacht die Wissen schafft 2016: Nico Niemeyer