Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: PZH - Produktionstechnisches Zentrum Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: PZH - Produktionstechnisches Zentrum Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Exzellenzcluster PhoenixD ist bewilligt - das PZH ist maßgeblich beteiligt

Feiern den Erfolg: Die PhoenixD-Sprecher Professor Uwe Morgner (links) und Professor Ludger Overmeyer vom PZH (rechts) mit LUH-Präsident Professor Volker Epping und vielen am Antrag Beteiligten. Foto: Thomas Damm

Am 27. September 2018 bekam in der Exzellenzstrategie von Bund und Ländern auch der Antrag für "PhoenixD - Photonics, Optics, and Engineering – Innovation Across Disciplines" den Zuschlag. Zusammen mit weiteren bewilligten Clustern der Leibniz Universität und der Medizinischen Hochschule Hannover ist außerdem eine Bewerbung als Exzellenzverbund von LUH und MHH möglich.

Für die bewilligten Cluster heißt die Zusage: Ab dem 1. Januar 2019 werden sie für zunächst für sieben Jahre mit jährlich zwischen 3 und 10 Millionen Euro gefördert.

Am PZH sind - neben Professor Ludger Overmeyer (ITA), der eine Sprecherfunktion innehat, auch alle weiteren Institutsleiter beteiligt: Professor Peter Nyhuis (IFA), Professor Bernd-Arno Behrens (IFUM), Professor Berend Denkena (IFW), Professor Annika Raatz (match) und Professor Hans Jürgen Maier (IW und kommissarisch IMPT).  

Weitere Infos in der Pressemitteilung der Leibniz Universität zum Erfolg in der Exzellenzstrategie und zur Bewilligung des Clusters.

Informationen anlässlich der Aufforderung zum Vollantrag

Infos zur Exzellenzstrategie auf den Seiten der DFG